We're excited to announce that, effective 8/3/2021, we have united our five divisional brands – JR Automation, Esys Automation, Setpoint, FSA Technologies and PSB Technologies – under the singular corporate identity of JR Automation.

Our new global website unifies our technology offerings and expertise from each of our divisions into a single solution for customers, partners, and job seekers to learn more about who we are and what we do.


Lagerhaltung und Logistik

Nutzung der Automatisierung

Lagerhaltungprozesse sind traditionell mit langen, mühsamen Aufgaben verknüpft, die extrem zeit- und arbeitsaufwendig sind. Aber was ist, wenn Sie einige dieser Prozesse automatisieren oder sogar ganz ausschalten könnten? Bei der Automatisierung bei der Lagerhaltung geht es um das Kombinieren von Software, Maschinen, Sensoren, Fördersystemen und anderen Lösungen, um sich wiederholende Aufgaben schneller auszuführen, als es nur mit menschlicher Arbeitskraft möglich wäre. Zu den Vorteilen zählen die Einsparung von Arbeitskosten bei gleichzeitiger Steigerung von Effizienz und Produktivität und eine Verbesserung der Sicherheit aufgrund einer verbesserten Ergonomie.

 

A warehouse floor is a bustling place. Many processes go on in warehouses simultaneously, and they can benefit from logistics and material handling automation to keep things running smoothly. Receiving, picking, and packing goods at distribution centers or ecommerce centers could be made easier with robots and conveyance systems working alongside employees. We'll review the most significant automation opportunities within receiving, picking, packing, palletizing and dispatching, and put-away processes.

Wenn Produkt zunächst im Warenlager ankommen, ist die Datengenauigkeit von entscheidender Bedeutung. Wenn SKUs oder ASNs korrekt und schnell gescannt werden, sind die nächsten Prozesse für den Erfolg positioniert. Selbst eine nur winzige Fehlerrate beim Wareneingang kann zu Produktrücksendungen und Kundenunzufriedenheit führen. Die Automatisierung einiger oder aller Eingangsprozesse kann die Genauigkeit verbessern. Auch wenn das Entladen von Transportfahrzeugen in der Regel immer noch manuell erfolgt, kann die Automatisierung des Materialhandling, der Fördersysteme und der Produktscans mit Robotik und Bildverarbeitung Fehler reduzieren und die Produktivität steigern.

 

Sowohl Wareneingangs- als auch Entnahmevorgänge können von der Automatisierung physischer Materialhandlingprozesse oder der Optimierung von Dateneingaben und Datenmanagement profitieren. Es gibt zahlreiche Systeme, die Unternehmen zur Verbesserung von Rückverfolgbarkeit, Genauigkeit und Effizienz bei ihren Entnahmeprozessen einsetzen können, u. a.:

  • Pick-to-Light
  • Put-to-Light
  • Goods-to-person
  • RFSS

Entnahmesystemautomatisierung oder Smart-Picking-Systeme können die Integration von Robotik für das Sortieren von Waren, das Gruppieren von Produkten in einer Bestellung oder das Verlegen von Produkten mit einem Fördersystem umfassen. Pick-to-Light- und Put-to-Light-Systeme verwenden LED-Leuchten, die die Mitarbeiter zum richtigen Bereich führen, aus dem Waren entnommen oder in dem Waren abgelegt werden müssen. Manchmal umfassen sie auch Roboter, die Produkte scannen und nachverfolgen. Diese Systeme arbeiten ohne Papier, reduzieren den Zeitaufwand für die Mitarbeiter beim Auffinden von Produkten und verbessern die Genauigkeit.

Pick and Place Robotics Applications

JR Automation ist ein führender Anbieter von Lösungen für das automatisierte Materialhandling. Unser RFSS-System bietet eine genau Lösung für das Bestandsmanagement mit Echtzeittransparenz, sodass Sie stets wissen, was auf Lager ist. Außerdem automatisiert es die physischen Bewegungen, die bei Entnahmevorgängen erforderlich sind. Das bedeutet effizientere Workflows; höhere Durchsatzrates; geringere Arbeitskosten; weniger Fehler aufgrund einer Fehlplatzierung und falschen Platzierung von Artikeln in Bins, Regalen oder Taschen; geringeres Verletzungsrisiko durch wiederholte Bewegungen; und ein besserer Kundendienst, da Waren schneller denn je ausgeliefert werden.

Das Verpacken und Lagern von Produkten im Lager ist eine hervorragende Möglichkeit für die Integration einer Automatisierung. Wie und wo Produkte in Gruppen verpackt werden, kann eine Herausforderung für die Logistik und das Materialhandling darstellen. Glücklicherweise gibt es mehrere Methoden zur Straffung dieser Prozesse mithilfe von Technologie, u. a. die Optimierung der Kartonaufrichtung und die Nutzung von Robotik für das Abschließen der Verpackung von Kartons. Große Vertriebszentren haben Teile ihrer SLAM-Kennzeichnungsprozesse automatisiert, u. a. das Verpacken, Scannen, Aufbringen von Etiketten und die Vorbereitung der Produkte für den Versand.

 

Eine Automatisierung kann das Materialhandling, die Paketvorbereitung und die Bereitstellung von Bestellungen für den Versand verbessern. Lager können für den Versand und ausgehende Prozesse dieselben Systeme verwenden, die auch bei der Entnahme und dem Wareneingang eingesetzt werden. Sie können beispielsweise ein automatisches Regalbediensystem (AS/RS) für die Goods-to-Person-Kommissionierung und das Verpacken, die Entnahme von Waren von einem Karussell oder einem Fahrzeug und den Transport zum Mitarbeiter integrieren. Robotergestützte Palettierer können große Pakete oder Taschen mit höheren Volumen und Taktraten vorbereiten, als es nur mit manueller Arbeitskraft möglich ist. Automatisierte Lagerroboter für den Versand und ausgehende Waren umfassen:

  • Robotersortierer Einschleusungssysteme
  • Sortierförderer
  • Palettierung von gemischten SKUs

 

MicrositePic1

Putting away stock from receiving is one of the most traditionally manual processes within large warehouses. Depending on the type of facility, put-away processes can be complex, including sorting boxes or totes with many kinds of products. Just like receiving and picking, data accuracy is crucial. Companies can turn to multiple machines and intelligent systems to make these processes faster, more ergonomic, and more accurate. Systems include:

  • Automated forklifts
  • AS/RS shuttles
  • Mini-unit load cranes
  • AGVs and AMRs
JR Automation ist ein globaler Anbieter von Lösungen für die Integration von Automatisierung in Warenlager. Wir installieren innovative Produkte, die die physischen Prozesse des Wareneingangs, der Entnahme, Lagerung und Verteilung automatisieren. Wir arbeiten mit Kunden zusammen, die ihre Einrichtung expandieren, und stellen sicher, dass ihre Lösung in ihrer neuen Anlage optimal arbeitet. Außerdem haben wir Unternehmen dabei unterstützt, in ihre bestehenden Linien neue Systeme zu integrieren, um den Zeit- und Arbeitsaufwand zu reduzieren. Die Automatisierung von Lageraufgaben führt zu besserer Effizienz, höheren Sortier- und Entnahmeraten, geringeren Arbeitskosten, weniger Fehlern und besserem Kundendienst.
Beginnen Sie noch heute mit der Entwicklung Ihrer Lösung
background-image